auszanken

v/t (trennb., hat -ge-) Dial. scold, tell s.o. off
* * *
to berate
* * *
aus|zan|ken
vi sep
(= zu Ende zanken) to finish quarrelling
* * *
auszanken v/t (trennb, hat -ge-) dial scold, tell sb off

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Auszanken — Auszanken, verb. reg. 1. Activum. Jemanden auszanken, derb mit ihm zanken, im gemeinen Leben. 2. Neutrum, mit haben, aufhören zu zanken …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • auszanken — auszanken:⇨ausschimpfen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auszanken — aus·zan·ken (hat) [Vt] jemanden auszanken ≈ schimpfen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • auszanken — aus||zan|ken 〈V. tr.; hat〉 durch Zanken zurechtweisen * * * aus|zan|ken <sw. V.; hat (landsch.): ausschelten, ausschimpfen: Statt sie drohend auszuzanken, wandte er sich an die Vernunft der kleinen Sünder (Carossa, Aufzeichnungen 146); Sie… …   Universal-Lexikon

  • auszanken — aus|zan|ken (landschaftlich für ausschimpfen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ausschimpfen — anbrüllen, anfahren, angreifen, anherrschen, anschreien, attackieren, [be]schimpfen, rügen, tadeln, zurechtweisen; (schweiz.): die Kappe waschen; (geh.): schelten; (ugs.): andonnern, anpfeifen, den Pelz waschen, fertigmachen, heruntermachen, in… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gezanke — Ge|zạn|ke 〈n.; s; unz.; umg.〉 anhaltendes, lästiges Zanken, Auszanken * * * Ge|zạ̈nk, das; [e]s, e, (auch:) Ge|zạn|ke, das; s, (seltener:) Ge|zạ̈n|ke, das; s, (abwertend): [dauerndes] Zanken; zänkisches Streiten: das G. geht mir auf die Nerven; …   Universal-Lexikon

  • anbrüllen — anfahren, anfauchen, anherrschen, anwettern, ausschimpfen, beschimpfen, schimpfen, tadeln, zurechtweisen; (ugs.): abbürsten, abkanzeln, anbellen, andonnern, angiften, ankläffen, anknurren, anpfeifen, anpflaumen, anranzen, anraunzen, die… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anfauchen — anfahren, anherrschen, anwettern, ausschimpfen, beschimpfen, schimpfen, tadeln, zurechtweisen; (ugs.): abbürsten, abkanzeln, anbellen, andonnern, angiften, ankläffen, anknurren, anpfeifen, anpflaumen, anranzen, anraunzen, die Hammelbeine lang… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anschreien — anfahren, anfauchen, anherrschen, anwettern, ausschimpfen, beschimpfen, tadeln, zurechtweisen; (ugs.): abbürsten, abkanzeln, anbellen, anbrüllen, andonnern, angiften, ankläffen, anknurren, anpfeifen, anpflaumen, anranzen, anraunzen, die… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • hoch — Das ist mir zu hoch: das übersteigt mein Auffassungsvermögen, das kann ich nicht begreifen. Die Redensart ist wahrscheinlich der Bibelsprache entlehnt; Hiob 42,3: »Darum bekenne ich, daß ich habe unweise geredet, was mir zu hoch ist und ich nicht …   Das Wörterbuch der Idiome

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.